„Smart Service Welten in AR“ – die App für das SSW-Exponat „to go“

Sie können unser Projekt SMECS jetzt auch in einer Augmented-Reality-App entdecken. Laden Sie die App „Smart Service Welten in AR“ herunter und lernen Sie neben SMECS noch 37 weitere Projekte kennen. Die App und das PDF für den zur Nutzung der App notwendigen Ausdruck, der als „Exponat für unterwegs“ fungiert, finden Sie hier: Google-Play-Store & […]

Read more
SMECS-Auftritt auf der Hannover Messe 2019

Das Projekt SMECS präsentierte sich auf der Hannover Messe 2019 im Rahmen der Smart Service Welt 2 am Gemeinschaftsstand des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Zu sehen waren u. a. ein Live-Demonstrator und eine Projektvorstellung durch Jörg Schiller und Andreas Engl am Freitag, den 5. April zwischen 14:30-14:50h im Forum des Gemeinschaftsstandes. Wir bedanken uns […]

Read more
Hannover Messe: SMECS ist mit Live-Demo und Vortrag dabei

Die Hannover Messe zeigt vom 1. – 5. April 2019 Innovationen und wichtige Lösungsanbieter der vernetzten Industrie und informiert auch zu integrierten Energiesystemen. SMECS ist im Rahmen der Smart Service Welt 2 am Gemeinschaftsstand des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vertreten. Dort wird ein Live-Demonstrator gezeigt und Interessierte können sich zum Projekt und Ihren Beteiligungsmöglichkeiten […]

Read more
Zu Besuch beim S³ – Smart Service Summit

Beim Smart Service Summit tauschten sich die Partner von Forschungsprojekten aus, die vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten werden. Auch SMECS war dort mit mehreren Partnern vertreten. Smart Services stellen den Menschen in den Mittelpunkt und ermöglichen so viele Verbesserungen in Wirtschaft und Gesellschaft. In den Smart Service Welten stellt das Bundeswirtschaftsministerium den Menschen als Benutzer in den […]

Read more
SMECS jetzt in der UBA-Datenbank

Das Forschungsprojekt SMECS – Smart Energy Communities – wurde in die Umweltforschungsdatenbank UFORDAT des Umweltbundesamtes aufgenommen. Die Umweltforschungsdatenbank UFORDAT enthält Beschreibungen umweltrelevanter Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus dem deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz). Die Datenbank wird seit 1974 vom Umweltbundesamt geführt. Der Datenbestand ist inzwischen auf über 140.000 Projekte angewachsen. Die Datenbank enthält sowohl öffentlich geförderte […]

Read more
Expertenworkshop der Smart Energy Communities (SMECS)

Im Rahmen von SMECS wird untersucht, welche Technologien kleine und mittelständische Energieerzeuger und -genossenschaften einsetzen können, um sich auch ab 2020 von Wettbewerbern zu differenzieren und erfolgreich im Energiemarkt zu positionieren. Das Konsortium bewertet dazu im Rahmen einer Potenzialanalyse Blockchain-Anwendungsfälle im Energiesektor und gibt Empfehlungen, wie zum Beispiel die Regionalität durch Blockchain-basierte Herkunftsnachweise gesteigert werden […]

Read more
Zusammen organisieren, weil die Gemeinschaft stärker ist

Die EEB eG auf IsarTV IsarTV berichtet über die erste Energieerzeugergemeinschaft, die gemeinschaftlich und mit einer Strategie marktreif werden will. Dem Strom ein Gesicht geben: Das ist das Ziel der Erzeugergemeinschaft für Energie in Bayern eG, Projektpartner bei SMECS. Ähnlich wie bei Stempeln auf Eiern soll künftig jeder Stromkunde wissen, woher sein Strom kommt und […]

Read more
1. Branchentag Erneuerbare Energien Bayern

In Bayern haben sich am Freitag, 15. Juni 2018 die Branchenverbände der Erneuerbaren Energien verbündet, um zusammen den 1. Branchentag Erneuerbare Energien im Kunst & Kultur Zentrum Taufkirchen auszurichten. Bayern hatte durch die Wasserkraft schon früh eine regenerativ geprägte Stromversorgung. Dazu kam in den letzten zwei Jahrzehnten die Stromproduktion aus Biogas, Holz, Photovoltaik und Windenergie, […]

Read more
Austausch mit BloGPV

Am 8. Juni 2018 fand ein erster Austausch mit dem Projekt BloGPV (ebenfalls in der Smart Service Welt II) statt, dessen Hauptaufgabe es ist die einen virtuellen Speicherverbunds für Photovoltaik (PV)-Anlagenbetreiber zu entwickeln. Ziel des Treffen war es, Aufgabenpakete der Projekte abzustimmen um Doppeltentwicklungen zu vermeiden. Insbesondere der Datenaustausch zwischen den Projekten soll Synergien schaffen. […]

Read more
Erstmals Zugriff auf reales Photovoltaik-Feld

Bereits nach zwei Wochen konnte SMECS auf Daten des ersten Photovoltaik (PV)-Feldes zugreifen. Die Integration der Daten aus unterschiedlichen Quellen wie PV-Felder, SmartMeter, Wetterdaten, Strompreise und Lastzustände im Energienetz ist eine der ersten Aufgaben im Projekt. Auf dieser Datenbasis werden Auswertungen aufgesetzt werden, um Handlungsempfehlungen abzuleiten.  

Read more